Einigen Medienberichten zufolge steht die WWE kurz vor einem DVD Release für die Broken Hardys.

Da dieses Gimmick aber bei TNA bzw. Impact Wrestling entstanden ist haben sich die beiden Parteien nun dem Vernehmen nach geeinigt um IMPACT Wrestling Footage in das Portfolio aufzunehmen.

Die Hardy Brüder haben vor einem Jahr nach gescheiterten Verhandlungen IMPACT Wrestling Richtung WWE verlassen. Danach kam es zu viele Streitereien wegen der Broken Matt und Brother Nero Charaktere. Schlussendlich haben sich IMPACT Präsident Ed Nordholm und Matt & Jeff Hardy geeignet. Die Hardy Brüder dürfen nun ihr Gimmick auch außerhalb der IMPACT Zone präsentieren.

Sollte es dazu kommen dass IMPACT Videos auf dem Netzwerk der WWE aufscheinen wäre das ein immens guter Deal für die Verantwortlichen von IMPACT. Man generiert Views für das eigene Produkt auf dem WWE Network und erhöht die eigene Reichweite signifikant. Vor allem erreicht man Wrestling-Fans die man sonst wahrscheinlich nicht ansprechen würde.

Vermutlich wird die WWE auch Geld für den Content an IMPACT zahlen müssen.

Meinung: Für beide Seiten eine Win-Win Situation, die sich vermutlich für die angeschlagene Marke IMPACT Wrestling am meisten auszahlt.